Unser Angebot von A-Z

Auf Wunsch kommen wir zur Behandlung
gerne zu Ihnen nach Hause!


Kältetherapie / Kryotherapie

Behandlung mit Kälte soll helfen, Schmerzen zu lindern. Eingesetzt wird das Verfahren bei Gelenkbeschwerden, bei Zerrungen und Prellungen und bei Überbeansprungen, wie Sehnenscheidenentzündungen oder Schleimbeutelentzündungen.
Die Kältebehandlung greift in die Blutdruckregulation des menschlichen Stoffwechsels ein.

Bei uns in der Therapie setzen wir neben den Eispackungen und den Eiseinreibungen Retterspitz zur äußerlichen Anwendung ein.
Retterspitz ist ein pflanzliches Extrakt mit vielen verschiedenen Wirkstoffen: Zitronensäure, Weinsäure, Rosmarinöl, Arnika usw.

Ein kühler Umschlag auf der Haut wirkt abschwellend, schmerzlindernd, krampflösend und reduziert Entzündungen.

Retterspitz wird eingesetzt bei:

  • Prellungen
  • Verrenkungen
  • Quetschungen
  • Blutergüssen
  • Stich- und Bisswunden
  • Venen- und Lymphgefäßentzündungen
  • Gelenksentzündungen
  • Schleimbeutelentzündungen
  • Knochenhaut- und Sehnenscheidenentzündungen

LinkedId